Ihr Kontakt zu uns

Bad Königshofen

Tel.: +49 (0) 9761 900-0

Mail: info@eschenbach-zeltbau.de

Schwerlastfußboden

Die Tragfähigkeit eines Schwerlastbodens beträgt 500 kg/m², bei einer Bauhöhe von 10 cm.

Des Weiteren bietet der Schwerlastfußboden eine attraktive Lösung zur verankerungsfreien Aufstellung eines Zeltes bis 10m Länge und 3m Höhe. Der Außenrahmen besteht aus Stahl-U-Profil (100 x 50) mit eingeschweißten Querstreben und ist komplett verzinkt. Bei dem Belag werden mehrschichtig wasserfest verleimte Siebdruckplatten mit einer Stärke von 21 mm verwendet. Diese werden oberflächenbündig mit Außenrahmen auf Querstreben genietet.

Geliefert werden kann der Schwerlastboden mit Staplertaschen (zwei pro Platten) zur schnellen Verladung und Verlegung.
Der maximale Gabelquerschnitt beträgt 150 x 55 mm. Revisionsschächte sind gegen Aufpreis möglich.

Galerie

Schwerlastfußboden unverbindlich anfragen


Ihre Anfrage ist unverbindlich. Wir senden Ihnen schnellstmöglich unser Angebot.